Roulette ist der König der Casinospiele. Ein Casino ohne Roulettetisch verdient diesen Namen nicht wirklich. Croupiers, welche Jetons auf dem Tableau verschieben und die Kugeln rollen lassen. Spieler, die sich am Roulettetisch drängen und auf die nächste Gewinnnummer wetten. Das gehört einfach zu einem Casinobesuch dazu.

Setzen Sie lieber auf Schwarz oder Rot, Rouge et Noir? Gerade, Ungerade oder vielleicht doch lieber auf die Geburtstags Nummern ? Roulette ist schnell erlernt und sorgt für stundenlange, gehobene Unterhaltung.

Dabei muss man nicht in ein Casino fahren, um Roulette spielen zu können. Roulette kann man auch ganz einfach von zu Hause aus Online genießen. Völlig kostenlos und ohne Anmeldung! Das Spiel wird einfach im Computerbrowser gestartet, anstatt um Geld wird um Spielchips gewettet. Sonst unterscheiden sich die angebotenen Roulettespiele nicht von den Echtgeld Versionen.

Warum sollte man Online Roulette kostenlos spielen?

Es gibt mehrere gute Gründe Online Roulette kostenlos spielen zu wollen. Zum einen ist es eine fantastische Möglichkeit das spannende Casinospiel zu spielen, auch wenn in der Geldbörse gerade Ebbe herrscht. Roulette macht auch dann Spaß, wenn man nur um Spielchips wettet.

Anfängern können sich auf den kostenlosen Roulettetischen im Internet mit den Spiel vertraut machen und die Regeln erlernen, ohne eigenes Geld riskieren zu müssen. Man kann man sich mit der Casinosoftware vertraut machen und austesten, ob einem das Onlinecasino auch wirklich zusagt.

Darüber hinaus ist kostenloses Online Roulette eine tolle Möglichkeit sich für einen Abend im örtlichen Casino mit Freunden vorzubereiten. Man sitzt gemütlich auf der Couch und kann die Spielregeln und Wahrscheinlichkeiten erlernen. Wer die Spielregeln kennt, hat einfach mehr vom Spielabend in der lokalen Spielbank.

Doch auch Roulette-Profis spielen gerne auf den Gratis Roulette Tischen. So können sie neue Strategien und Spielsysteme erlernen, um so ihre Gewinnchancen auf den Echtgeldtischen zu verbessern. Da sich die Software der Gratis-Version nicht von den Echtgeldtischen unterscheidet, kann man so auch die tatsächlichen Wahrscheinlichkeiten und die wirkliche Gewinnquote ermitteln.

Die Unterschiede zwischen Französischem und Amerikanischen Roulette.

Heute werden vor allem zwei verschiedenen Roulettevarianten angeboten.

Das Amerikanische Roulette verfügt über die gefürchtete Doppelnull. Die Double Zero sorgt für einen größeren Hausvorteil der Spielbank und damit für schlechtere Gewinnchancen für die Spieler. Allerdings spielt sich das Amerikanische Roulette schneller und wird als actionreicher empfunden.

Das Französische Roulette ist in Deutschland entstanden, als sich ein Casinobetreiber im 19. Jahrhundert entschloss, die Doppelnull von seinen Roulettetischen zu entfernen. Die besseren Gewinnchancen für die Spieler sprachen sich schnell in ganz Europa herum, was dem Casino zahlreiche neue Kunden bescherte. Die anderen europäischen Casinos mussten bald ebenfalls auf die Doppelnull verzichten, um nicht noch mehr Spieler zu verlieren.

Rein von den Gewinnchancen ist daher das Französische oder Europäische Roulette dem Amerikanischen vorzuziehen. Bei kostenlosen Roulettetischen ist der Hausvorteil aber zweitrangig und der Spielspass steht im Vordergrund.

 

Probieren Sie es einfach einmal aus. Spielen Sie sich durch die verschiedenen Roulette Varianten, so lange Sie wollen. Es wird Ihnen keinen Cent kosten. Lassen Sie die Kugeln rollen und machen Sie Ihr Spiel.

Kostenlos Roulette in einem Onlinecasino spielen

Da viele Online Casinos Demo-Versionen ihrer Casinospiele anbieten, nutzen viele Spieler diese Chance, um sich mit der Casinosoftware vertraut zu machen. So kann man austesten, ob das einem Casino überhaupt zusagt, bevor man eigenes Geld überweist.

Viele Casinos bieten zum Einstieg auch Gratisguthaben oder Freispiele an. Dazu muss man sich nur mit dem richtigen Bonuscode anmelden. Als Einstandsgeschenk erhält man vom Casino Freispiele oder einen kleinen Geldbetrag gratis. Wer sich geschickt anstellt und das Startguthaben vermehrt, darf sich den Gewinn anschließend behalten.