Ist das Zocken in online Casino in Österreich legal?

Die Frage der Legitimität ist heute die am häufigsten gestellte, was das online Gambling in Österreich betrifft. Zocker sorgen sich oft darüber, dass das Spielen mit Echtgeld casino in Österreich rechtlich verboten ist und als illegal angesehen wird.

Was kostenlose Glücksspiele angeht, die ohne Einzahlung getestet werden können und in den meisten Spielbanken zu finden sind, ist alles klar – sie dürfen von jedermann ausprobiert werden, dies ist auf jeden Fall erlaubt. Aber was das Spielen mit echten Einsätzen angeht, ist das zurzeit eine Grauzone und kann nicht ganz klar eingeschätzt werden. Hier hält es nicht vom Casino als Gesamterscheinung ab, sondern eher davon, ob das Unternehmen, welches seine Dienstleistungen anbietet, stattlich ist.

flagDIE BESTEN ONLINE CASINOS 2018:

Casino Bonus Spielen Bewertung Merkmale Zahlungsmethoden
1€800Spielen
Bewertungen 117
Expert Review
2€1200Spielen
Bewertungen 481
Expert Review
3€100Spielen
Bewertungen 248
Expert Review
4€200Spielen
Bewertungen 210
Expert Review
5€1000Spielen
Bewertungen 148
Expert Review
6€500Spielen
Bewertungen 498
Expert Review
7€500Spielen
Bewertungen 188
Expert Review
8€100Spielen
Bewertungen 315
Expert Review
9€600Spielen
Bewertungen 336
Expert Review
10€998Spielen
Bewertungen 327
Expert Review
11€222Spielen
Bewertungen 341
Expert Review
12€0Spielen
Bewertungen 497
Expert Review
13€140Spielen
Bewertungen 198
Expert Review
14€1000Spielen
Bewertungen 250
Expert Review

Keine Sorge – in Österreich legal zu spielen ist kein Problem!

Wie steht es nun mit der Legitimität? Was ist legal und was nicht? Die Industrie des Glücksspiels in Österreich ist nicht die gleiche, wie in anderen Ländern Europas, sie hat ihre Besonderheiten. Ausschließlich staatliche Glücksspielunternehmen können hier eine Lizenz bekommen, und die online Anbieter sind hier keine Ausnahme. Die virtuellen Spielbanken sind aber nur in dem Falle legal, wenn sie zu den Casinos Austria gehören.

Die Regierung hat aber nicht dermaßen viel unter Kontrolle, wie sie es gern hätte. Rechtlich gesehen kann man in Österreich schon online zocken, und zwar nicht nur in den Spielbanken, die zu Casinos Austria gehören und die offizielle Erlaubnis haben, ihre Dienstleistungen anzubieten. Es heißt zwar, dass nur staatliche Casinos legal sind, es gab aber keine Fälle, wenn Bürger dafür bestraft wurden, dass sie bei anderen Anbietern gezockt haben.

Warum sieht es in der AT aber so komisch mit dem online Gambling aus? Ganz einfach – vor einigen Jahren verabschiedete die Europäische Union ein Dienstleistungsrecht, welches allen Betreibern in Europa das Recht gibt, ihre Dienste überall innnerhalb der Grenzen von der EU anzubieten. Dies, zusammen mit dem Versuch der österreichischen Regierung, das Spielen in den nicht staatlichen Casinos zu verbieten, kreierte eine solche Grauzone. Falls ein Glücksspiel-Unternehmen eine offizielle Lizenz aus Malta, Gibraltar oder der Isle of Man hat, ist es nicht für den Vertrieb ihrer Spiele strafbar.

Fazit: Legale Casino Online In Österreich

Machen Sie sich keine unnützen Sorgen, zocken Sie Ihre Lieblingsspiele, genießen Sie den Spaß und räumen Sie die großzügigen Gewinne ab. Es wurden noch keine Gambler dafür bestraft, dass sie sich in einem online Casino angemeldet haben, auch wenn es nicht zu den Casinos Austria gehört.