Fünf Übungen, die Sie beim Spielen von online Slots machen können

Früher, als Gambler noch nicht die Möglichkeit hatten, direkt von ihrem Wohnzimmer aus zu spielen, hatten sie die Gewohnheit, in einem rauchigen Raum zu sitzen und dabei noch ein paar Gläser von etwas Berauschendem zu trinken. Glücklicherweise haben wir das Jahr 2019 vor der Tür und die Dinge haben sich seitdem etwas geändert. Heute denken die Gambler viel mehr an die eigene Gesundheit und gehen an das Spiel auf eine ganz andere Weise an.

Tun Ihnen die Augen weh, weil Sie seit Stunden nach online Casinos mit PayPal Österreich suchen? Kriegen Sie manchmal hohen Blutdruck während des Spiels und fühlen Sie sich auch danach sehr gestresst? Unabhängig davon, ob Sie ein Anfänger oder ein Profi sind, die Aufrechterhaltung von Körper und Geist während der Spielsitzungen hat eine Reihe von Vorteilen, von Konzentration und Selbstdisziplin bis zu der eigenen Gesundheit. Hier sind fünf Übungen, die Sie während des Spiels machen können, um sich danach gut zu fühlen:

Vagusnervstimulation – Die Chill-Out-Übung

Der Vagusnerv gehört zu den wichtigsten Nerven im menschlichen Körper. Er aktiviert das Nervensystem und kann Wohlbefinden und Ruhe auslösen. Und dies ist genau das richtige für einen Gambler, der gute Resultate erzielen will. Oft werden einige Yoga-Übungen empfohlen, aber Spieler können auch bei einfachen Atemübungen bleiben. Man braucht die Atmung auf 5-7 Atemzüge pro Minute zu verlangsamen. Dafür braucht man für 5 Sekunden ein und dann für 10 Sekunden auszuatmen.

Isometrische Übungen – Kraft und Tonus der Muskeln

Bei der Ausführung von isometrischen Übungen braucht man einen Muskel anzuspannen, in diesem Zustand für eine Weile zu bleiben und dann den Muskel zu entspannen. Auf solche Weise kann man die Kraft und den Tonus seiner Muskeln verbessern. Darüber hinaus ist das Abwechseln von Anspannung und Entspannung der Muskeln eine effektive Beruhigungsmethode.

Die Durchführung von solchen Übungen während des Spiels ist sehr leicht. Spannen Sie ganz einfach Ihre Oberarmmuskeln, Brustmuskeln oder Oberschenkelmuskeln hin und wieder für 20-30 Sekunden an. Sie können während einer Runde sogar mehrere Muskeln trainieren.

Waden-Übungen – Beim Sitzen trainieren

Die einfachste Übung, die Sie machen können, um Ihrem Körper etwas Gutes zu tun, sind Waden-Hebungen. Diese haben eine Reihe an Vorteilen: Sie können gleichzeitig Ihre Durchblutung aufrechthalten, den Stress reduzieren, der beim Spielen aufkommen kann, und dabei noch Ihre Muskeln straffen und aufbauen. Und das Beste ist, dass man diese Übung sehr bequem beim Sitzen durchführen kann.

Stehen beim Gaming – Schutz der Gesundheit

Stehpulte sind heute ein echter Trend, und dafür gibt es einen guten Grund. Wissenschaftler haben längst bewiesen, dass Stehen im Vergleich zum Sitzen viele Vorteile hat, darunter bessere Leistungsfähigkeit, Verbrennung von Kalorien, Senkung des Blutdrucks, Verringerung von Stress und sogar die Möglichkeit, die Lebenserwartung zu erhöhen. Bloß beim Aufstehen werden mehr Kalorien verbrennt als beim Sitzen auf der Couch, es lohnt sich also mit Sicherheit, dass Gambling im Stehen zu probieren.

Kardiogeräte – Verbrennen der Kalorien

Laufbänder, Fahrräder und Cross-Trainer sind die perfekte Lösung, wenn Sie fit werden und das Fett verbrennen möchten. Für viele Menschen eignet sich eine solche Art des Trainings aber nicht, weil Kardio ziemlich langweilig sein kann. Es gibt aber eine Möglichkeit, gleichzeitig Sport zu treiben und Spaß zu haben: Spielen Sie Ihre Lieblingsspiele während Sie sich auf dem Kardiogerät befinden und Sie werden gar nicht bemerken, wie die Zeit im Nu verfliegt.

Tic-Tac … Die Uhr tickt und Sie sind noch nicht bei Casumo casino registriert? Warten Sie nicht länger, bis Sie Ihren 100 € Willkommensbonus und die neuesten Grußkarten erhalten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.